Maßnahmen & Kundeninformation mit Blick auf COVID-19

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
Liebe Interessentinnen und Interessenten,

wir informieren Sie über unsere Maßnahmen mit Blick auf COVID-19.

Wir stehen in ständigem und engem Kontakt mit den zuständigen Behörden sowie Berufsverbänden. Alle von dort mitgeteilten Maßnahmen und notwendigen Vorkehrungen werden von uns zu Ihrer Sicherheit gewissenhaft umgesetzt. Wir arbeiten weiter für Sie, um Sie bei der Erreichung Ihre Bildungsziele und beruflichen Karrierepläne maximal zu unterstützen.

Das praxisDienste Team hat für alle betroffenen Kurse den Aktionsplan „praxisDienste Online Academy“ erfolgreich gestartet!

Für alle Kurse bzw. Kursmodule bis zum 19.04.2020 gilt:

PAss Kurse

Die Kurse in Köln und Brake werden als Präsenzkurse verschoben. Alle Teilnehmerinnen haben aber die Möglichkeit in der „praxisDienste Online Academy“ am PAss Online – Prophylaxe Intensivkurs Kurs vom 30.03 bis 03.04 teilzunehmen – die praktischen Übungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der gesamte Kurs wird als Online Kurs mit den identischen Inhalten abgehalten. Bitte wenden Sie sich zeitnah an Frau Oeschger, wenn Sie an diesem Kurs teilnehmen möchten. Alle Teilnehmerinnen wurden bereits informiert.

Bei Interesse freuen wir uns hier über Ihre Anmeldung zum PAss Online an der „praxisDienste Online Academy“

 

ZMP Präsenzkurs mit Start 2020

Alle Präsenzmodule bis zum 19. April 2020 werden nicht als Präsenzveranstaltungen durchgeführt! Die Teilnehmer/-innen erhalten sämtliche Skripte und Präsentationen vorab per Post. Wir haben bereits den ersten Theorieunterricht über unsere Online-Lernplattform erfolgreich durchgeführt. Die Patientenbehandlung wird verschoben. Die Termine ab dem 19.04.2020 bleiben zunächst bestehen. Die Teilnehmerinnen erhalten alle wichtigen Informationen über unser Informationssystem der praxisDienste Online Academy.

ZMP Kurs mit erhöhtem mediengestützten Anteil mit Start 2020

Das erste Präsenzmodul und die Patientenbehandlung bis 19.04.2020 werden verschoben. Die Termine ab dem 19.04 bleiben zunächst bestehen.

DH Kurs mit Start 2019

Alle Präsenzmodule bis zum 19. April 2020 werden nicht als Präsenzveranstaltungen durchgeführt! Die Teilnehmer/-innen erhalten sämtliche Skripte und Präsentationen vorab per Post. Wir haben bereits den ersten Theorieunterricht im Modul 7 über unsere Online-Lernplattform erfolgreich durchgeführt. Die Patientenbehandlung wird verschoben. Die Termine ab dem 19.04.2020 bleiben zunächst bestehen.

Für alle Kurse bzw. Kursmodule ab dem 19.04.2020 bleiben Planungen und Termine zunächst bestehen.

Wir bitten Sie, auch in den nächsten Tagen und Wochen Ihre E-Mails zu prüfen sowie ggfs. auf unserer Website, in der Online-Lernplattform sowie über die sozialen Medien Kontakt mit uns zu halten. Wir informieren Sie über diese Kanäle zeitnah und werden umgehend auf eventuelle neue Entwicklungen reagieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis – wir wünschen Ihnen Gesundheit und und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen unter ruhigeren Umständen.

Ihr praxisDienste Team

Scroll to Top
X